7 Geschenkideen für Fahrradfans

Für eine gepflegte Fahrradkultur sind nicht nur die Bikes bis ins kleinste Detail durchdacht, auch das Zubehör erfüllt praktische Zwecke ebenso wie Designansprüche. Wer Weihnachtsgeschenke für Vielradler, Technikfans oder passionierte Radsportler sucht, wird bei den folgenden Produkten fündig.

Mini-Luftdruckprüfer: Der richtige Luftdruck ist das A und O für ungetrübten Fahrspaß und den Schutz der Reifen-Seitenwand. Luftdruck prüfen, das geht nur mit einer Standpumpe – oder dem handlichen Manometer Airmax Pro. So lässt sich schnell feststellen, ob im Reifen noch der erforderliche Druck von rund 3,5 Bar herrscht (Beispiel für 70 kg Fahrergewicht und 40 mm Reifenbreite). Das Gerät misst präzise bis in den Hochdruckbereich um elf Bar. (Preis: 15,90 Euro).

Ganzjahresreifen: Diese gibt es nicht nur fürs Auto, sondern auch fürs Fahrrad! Dem kernigen Allwetterprofil des Marathon GT 365 sieht man an, dass es für widrige Umstände gemacht wurde. Mit dem Four-Seasons-Fahrradreifen rollen wetterfeste Cityradler, Berufspendler und Überzeugungsradfahrer sicher durch das Fahrradjahr. (Preis: 39,90)

Satteltasche: Rennradfahrer freuen sich über die stylishe Rennradsatteltasche mit Ersatzschlauch und zwei Reifenhebern für die Montage. Wenn unterwegs ein Schlauch schlapp macht, enthält diese kleine Tasche alles für den Schlauch-Wechsel. (Preis: 14,90 Euro)

Multitool mit Ventilfunktionen: Für Radsportler ein handliches Werkzeug, bei dem auch die Funktionen für Ventileinsätze (SV, AV) und Ventilverlängerungen integriert sind. Gerade in Zeiten von Tubeless, Pannenschutzflüssigkeiten und aufschraubbaren Luftpumpen müssen immer häufiger Ventileinsätze heraus- oder wieder festgedreht werden. Das Multitool enthält Inbusschlüssel in 3, 4, 5, 6 und 8 mm, T25 Torx, Schlitzschraubendreher – und einen Flaschenöffner. Ventilfunktionen: SV Ventileinsatz, SV Ventilverlängerung, AV Ventileinsatz. (Preis: 21,90)

Ersatzspikes: Mit Spikereifen, zum Beispiel dem Schwalbe Marathon Winter, bleiben Winterradler auf vereisten Fahrbahnen sicher in der Spur. Geht einmal ein Metallstift verloren, kann er ganz einfach ersetzt werden: Dafür gibt es ein Set mit 50 Ersatzspikes und Werkzeug zum einfachen Einsetzen. (Preis ab 5,90 Euro)

E-Bike-Reifen: Die Reifen der Serie Schwalbe E-Bike Tires wurden extra für E-Bikes konzipiert. Für Vielfahrer empfiehlt der Hersteller den Energizer Plus. Seine Gummimischung bietet das speziell für E-Bikes relevante Maximum an Haltbarkeit, niedrigem Rollwiderstand und außergewöhnlichem Grip auch bei hohen Geschwindigkeiten. Für Sicherheit sorgt der drei Millimeter starke Schutzgürtel GreenGuard. Für dieses Gesamtpaket erhielt der Reifen das europäische ECE-R75 Prüfsiegel für schnelle E-Bikes. (Preis: 28,90 Euro)

Magnet-Staubkappe: Ein winziges Teil mit großer Wirkung für ambitionierte Sportler und Design-Fans. Diese kleine Staubkappe ist mit einem starken Magneten ausgestattet – und übernimmt für den Fahrradcomputer die Aufgabe des Speichenmagneten bei der Messung der Kilometerleistung. Ein extra Speichenmagnet ist dann nicht mehr nötig – und das Bike sieht ein bisschen cleaner aus. (Preis: 4,90 Euro) (ots)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.